#a2n_werkstatt 2012 presents:

CROWDFUNDING: Vormittagspanels

Offen für alle interessierten Teilnehmer der #a2n_Werkstatt 2012 – weitere Anmeldung nicht erforderlich

 

10:00 – 11:15 Uhr (Sellaband-Raum)

Allgemeine Einführung zu Crowdfunding + Vorstellungsrunde Plattformen

Was ist Crowdfunding? Wie funktioniert es? SellaBand, PledgeMusic, Inkubato, Visionbakery: Welche Plattform bietet was? Wie unterscheiden sie sich?

Podiumsteilnehmer:

KARSTEN WENZLAFF (ikosom), BJÖRN MEYER (PledgeMusic), STEPHAN POPP(VisionBakery), CHRISTOPH VON GABLENZ (PledgeMusic), KONRAD LAUTEN (inkubato) und MALTE GRAUBNER (SellaBand)

 

11:30 – 13:00 Uhr (Sellaband-Raum)

Crowdfunding am Morgen danach – Vertrieb und Marketing für erfolgreiche Projekte

Podiumsteilnehmer:

MARCEL WEISS (neumusik.com), DENNIS BRÜNTJE (TU llmenau), MARIO PUTZAR(50k+Music), DIRK WILBERG (Community Promotion), MARCUS RÜSSEL (gigmit.com), KARIN BLENSKENS (ikosom)


////////////

BJÖRN MEYER ist als selbstständiger Artist Manager (Odyssey Music Network) und Verleger (Edition Excellence Extreme Publishing/BMG Rights Management) aktiv. Neben dem Kerngeschäft Artist Management bietet Odyssey Music Network unabhängige Marketing Services für Künstler und Labels an und vertritt darüber hinaus die Plattform PledgeMusic in den Territorien GSA und Skandinavien. Vorherige Stationen in Meyers Karriere umfassen u.a. Universal Music Publishing, Nuclear Blast Records, Bodog Music, EMI Music Germany und AOL Germany. (Foto: JENS NINK)

_________________________________________________________________________

STEPHAN POPP ist Gründer der Crowdfunding-PlattformVisionBakery.com. Sein Ziel ist es, die Welt durch die Finanzierung von Projekten zu bereichern und fairer zu gestalten. Durch seine Erfahrungen in der Erstellung und Betreuung von bisher 130 Projekten, ist er ein kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Crowdfunding.  

_________________________________________________________________________

KONRAD LAUTEN: Studium der Sozialwissenschaften, speziell Stadtsoziologie. Innerhalb der Tätigkeiten als Gestalter städtischer Räume in Berlin und Produktentwickler für außergewöhnliche Getränke, Händler ethnobotanischer Pflanzen, Plattenlabel- und Barbetreiber und Konzertveranstalter oftmals Beschäftigung mit alternativen Finanzierungsmöglichkeiten in sozialen Netzen der offline-Welt. Nach vier Jahren als Food&Beverage Manager der bar25 in Berlin und Studium der Agrarwissenschaften mit der Gründung von inkubato Anfang 2010 Übertragung dieser Erfahrungen auf die Möglichkeiten, die das web für Fundraising, Marketing und Beratung bietet.

_________________________________________________________________________

MALTE GRAUBNER war bereits während seines Studiums als selbstständiger Künstlermanager tätig und sammelte Erfahrungen bei Virgin/Labels/Mute und Revolver Promotion. Nach seinem erfolgreichen Abschluss an der Popakademie Baden-Württemberg zog es ihn zuerst zu EMI Music Publishing, wo er im A&R Bereich tätig war und jetzt arbeitet er als Artist & Product Manager bei der Crowdfunding-Plattform SellaBand GmbH.

_________________________________________________________________________

MARCEL WEISS ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und arbeitet als freier Journalist, Blogger und Berater. Er schreibt auf neunetz.com über die Internetwirtschaft und beschäftigt sich auf neumusik.com mit dem digitalen Musikbusiness. MARCEL WEIß ist außerdem als Autor für Exciting Commerce tätig und schreibt weiterhin regelmäßig für Publikationen wie den Freitag und Musikmarkt.

_________________________________________________________________________

DENNIS BRÜNTJE ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Medienmanagement an der Technischen Universität Ilmenau. In Forschung, Lehre und Promotion beschäftigt er sich mit Crowdfunding/-investing, (Social) Entrepreneurship sowie Medien- und Kommunikationsmanagement. Dabei ist ihm viel an der Verknüpfung von Wissenschaft und unternehmerischer Praxis gelegen. Als einer der Initiatoren der Gründerinitiative auftakt. Das Gründerforum Ilmenau begleitet er angehende Gründer auf ihrem Weg in die Selbständigkeit.

 

_________________________________________________________________________

DIRK WILBERG, Jahrgang 1974, stieß nach einem abgebrochenen Germanistik-Studium in Münster 1999 als Praktikant zum Dortmunder Label Community Records (u.a. The Notwist, Naked Lunch, Console, Miles). 2001 gründete er – nach Einstellung des Label-Betriebs – zusammen mit Community Records-Geschäftsführer Ansgar Glade die PR-Agentur Community Promotion, die 2005 um den Verlag Community Publishing ergänzt wurde. 2009 übernahm er die Leitung der VUT-Regionalgruppe West, die er im Sommer 2010 wieder abgab, als der Sitz von Agentur und Verlag von Dortmund nach Hamburg verlegt wurde. Community Promotion arbeitet für eine Vielzahl von Major- und Independent-Labels und Künstlern aus dem In- und Ausland, aktuell u.a. für Crowdfunding-Superstar Amanda Palmer. (Foto: ANDREAS HORNOFF)

_________________________________________________________________________

MARIO PUTZAR: ”Mein Erstkontakt mit Crowdfunding geht zurück auf das Jahr 2008. Damals, im Januar, startete ich als Believer bei SellaBand. Seit März 2009 unterstütze ich mit meinem Online-Mag 50K MUSIC Musiker und Bands beim Promoten ihrer Crowdfunding-Projekte und bei der Verbreitung ihrer Musik”.

 

 

 

////////////

Title: VORMITTAGSPANELS

Who: KARSTEN WENZLAFF, BJÖRN MEYER,  STEFAN POPP, CHRISTOPH VON GABLENZ, KONRAD LAUTEN, MALTE GRAUBNER, MARCELL WEISS, DENNIS BRÜNTJE, MARIO PUTZAR

When: THURSDAY, 7 SEPTEMBER 2012, 10:00-11:15UHR

Where: SELLABAND-RAUM

Track: CROWDFUNDING

Language: DEUTSCH

////////////

#a2n_werkstatt @noisy Musicworld, 6/7 September 2012, Warschauer Straße 70a, Berlin-Friedrichshain

Program Overview // Get Tickets