#a2n_werkstatt präsentiert:

“Die Grrrls Rock Bewegung und Geschlechterverhältnisse in der Musik: Ruby Tuesday e.V. stellt sich vor”  by RUBY TUESDAY

//Von der Musikindustrie und in verschiedensten musikalischen Kontexten wird Frauen und Mädchen immer noch die stereotype Rolle der Sängerin, des Groupies oder des Fans zugewiesen. Das will der RUBY TUESDAY e.V. ändern und hat seit 2009 Rock Camps und seit 2011 Rock und Hip Hop Camps für Mädchen, *Trans und *Inter organisiert, mit dem Ziel diese Jugendlichen zu ermutigen, ihre künstlerischen und musikalischen Fähigkeiten zu entdecken und ihnen Selbstvertrauen zu geben, aktiv und gleichberechtigt an der bislang männlich dominierten Rock-Musikwelt zu partizipieren.

Ende Juli 2012 fand das Camp im FEZ Berlin statt. In den insgesamt acht Tagen haben 35 Teilnehmende acht Bands gegründet, eigene Songs geschrieben,  aufgenommen und beim öffentlichen Abschlusskonzert aufgeführt. Für Oktober 2012 ist ein Ladies Rock Camp geplant. Wir wollen von der Girls Rock Bewegung erzählen, ungleiche Geschlechterverhältnisse in der Musik thematisieren, einen Einblick in unsere Arbeit geben und berichten, wie sich die Bewegung  u.a. in Schweden und den USA (das erste Camp wurde 2001 in Portland von Riot Grrrls gegründet) entwickelt hat.

/////////////////////

RUBY TUESDAY E.V. ist ein Verein, der 2008 von Musikerinnen, Pädagoginnen und Kulturschaffenden mit dem Ziel gegründet wurde, Mädchen zu ermutigen, ihre künstlerischen und musikalischen Fähigkeiten zu entdecken und ihnen Selbstvertrauen zu geben, aktiv und gleichberechtigt an der bislang männlich dominierten Rock-Musikwelt zu partizipieren. Unsere Vision ist es, dass sich mehr Mädchen auf Bühnen stellen – mit einem Instrument in der Hand oder einem Mikrofon – um all das zu sagen und auszudrücken, was Mädchen zu sagen haben: laut genug, dass ihnen zugehört wird!

 Darüber hinaus, wollen wir zeigen, dass Mädchen jenseits vorbestimmter Rollen und visuell verfügbarer Bilder wie z.B. bei DSDS oder Germany’s Next Top Model agieren können. Seit 2009 organisiert RUBY TUESDAY E.V.  regelmäßig Musik-Sommer-Camps und musikthematische Workshops in Jugendzentren und Schulen.

 Mit dem Camp im Sommer 2011 wurde der musikalische Fokus auf Hip Hop, und die Zielgruppe auf trans*- und intergeschlechtliche* Jugendliche erweitert.

/////////////////////

Title: DIE GRRRLS ROCK BEWEGUNG UND GESCHLECHTERVERHÄLTNISSE IN DER MUSIK: RUBY TUESDAY E.V. STELLT SICH VOR

Who: RUBY TUESDAY

When: THURSDAY, 6 SEPTEMBER 2012, 16:30-18:30UHR

Where: FLÄCHE 3. OG

Track: WORKSHOPS

Language: DEUTSCH

//////////////

#a2n_werkstatt @noisy Musicworld, 6/7 September 2012, Warschauer Straße 70a, Berlin-Friedrichshain

Program Overview // Get Tickets